fbpx
Menu profile Meine Reservierung Buchen calendar
pin Wähle deine Stadt...
calendar
Check-in Check-out
guest
1 Gast

Buche direkt für die besten Preise!

Schließen cross

Zurück zur Übersicht

Packe deinen Koffer für Stay KooooK

Packe, Packe, Kuchen!

Beim Packen ist es wie beim Kochen – die Basis ist ein gutes Rezept! Und genau das bekommt ihr hier von mir: damit man sich am Urlaubsort oder dem neuen Projektstandort wohl fühlt, braucht es schon ein bisschen mehr als nur die Zahnbürste und die Kreditkarte. Aller Anfang bedarf einer guten Planung. Nun bin ich selbst kein Mensch, der Checklisten führt, aber es empfiehlt sich alles was man so als praktisch und unverzichtbar empfindet, zusammen trägt und dann nach der «Aussortier-Technik» verfährt. Man sollte sich Gedanken machen, welche Aktivitäten anstehen: will ich Sport treiben, brauche ich Kleider für ein ganz anderes Klima als daheim oder werde ich zu einer Benefizgala gehen? Generell sollte man darauf achten Outfits gut kombinieren zu können und eher eine größere Auswahl an Oberteilen mitzunehmen als Hosen oder Röcke. Shirts, Blusen oder Hemden sind oft platzsparender als zwei Jeans. Ein weiterer Tipp: die Sachen nicht zu falten, sondern zu rollen, bringt noch mehr Stauraum im Koffer. Die Farbauswahl ist ebenfalls wichtig – man sollte sich auf eine Farbrichtung festlegen, welche sich dann auch in der Fußbekleidung wieder findet. Da Schuhe die größten «Platzverschlinger» sind, überlege ich mir immer als erstes welches Paar unverzichtbar ist und ob dieses auch ein «Allrounder» ist.

Packing the essentials for a stay at Kooook Bern

Während ich dann meine Garderobe zusammen stelle, erwische ich mich oft dabei, dass mir etwas in den Koffer kommt «nur für den Fall, dass…» – diese Sachen sofort wieder raus nehmen!! «Der Fall, dass…» wird zu 99% nicht eintreffen und wenn doch, habe ich ja trotzdem meine Kreditkarte dabei! Apropos vor Ort Besorgungen – einfache Dinge wie Shampoo, Duschgel und Lotion kaufe ich besonders für einen längeren Aufenthalt in einer ordentlichen Größe vor Ort, da 100ml gerade mal für ein Wochenende reichen.

Schwierig wird es bei Dingen, die meinen Alltag versüßen, wie mein Kopfkissen, Fotos von tollen Abenteuern mit meinen Freunden, mein Soundsystem und meine XXL-Kaffeetasse… Schweren Herzens muss man hier ganz individuell seine Prioritäten setzen, aber einen kleinen Trost habe ich: bei uns im Stay KooooK haben wir unsere Customizable-Wall – hier kannst du aus vielen Accessoires und Einrichtungsgegenständen auswählen, um dein Studio nach deinem Geschmack mitzugestalten. Da haben wir übrigens auch XXL-Kaffeetassen!

Zu guter Letzt muss der Koffer natürlich zu gehen. Wenn das gelingt ist das perfekte Extended-Stay-Pack-Rezept gelungen!

Entdecke noch mehr Live Bern

colors-craft-decorative-1036844 (1)

Bern to go!… and to come back – deine Mitbringsel aus Bern

Wem unvergessliche Erinnerungen und unzählige Fotomotive auf der Kamera nicht reichen, der fragt sich «Was ist das kleine Stückchen Bern,…

Lesen
Bern Aaare

Typisch Bern

Nume nid gschprängt! Berner sind langsam, sagt man – ich sage wir sind Energieoptimierer: man konzentriert sich auf das Wesentliche…

Lesen
Buchen calendar
cross

Frequently Asked Questions

Mehr anzeigen
cross

Buche dein Studio

Städte

Datum

Gäste pro Studio